Schilddrüsenambulanz und Labordiagnostik

Ärztliche Leitung
Ao. Univ.-Prof. Dr. Roy MONCAYO-NAVEDA 
 
OA Univ.-Ass.-Prof. Dr. Eveline DONNEMILLER
OA Dr. Veronika GEIGER
OA Dr. Visnja KENJIC
Fa. Priv.-Doz. Dr. Alexander KROISS
OÄ Dr. Petra MÜHLLECHNER
Dr. Beatrix NEURURER (Karenz)
Dr. Lisa-Maria ROSSETTI
Dr. Lorenza SCARPA
(Karenz)
 
Terminvereinbarung für Untersuchungen
Montag bis Freitag  12.00 - 15.00 Uhr
Tel. +43 (0)512 504 22660

Befundanforderungen Ambulanzsekretariat
Montag bis Freitag 8.00 - 16.00 Uhr
Tel. +43 (0)512 504 22665
Fax: +43(0)512 504 22689

 

Die vollständige Abklärung einer möglichen Schilddrüsenerkrankung kann folgende Untersuchungen umfassen:

  • Ärztliche Untersuchung und Gespräch
  • Schilddrüsensonographie
  • Schilddrüsenszintigraphie
  • Gegebenenfalls Feinnadelbiopsie der Schilddrüse
  • Spezielle Labordiagonstik (Bestimmung der Schilddrüsenhormone und Autoantikörper gegen Schilddrüsenbestandteile)
  • Jodidausscheidung im Harn
  • Spezielle szintigraphische Diagnostik

 

Formulare

Zuweisungsformular nuklearmedizinische Ambulanz und Schilddrüsenambulanz...

Richtlinien beim Umgang mit Patienten nach nuklearmedizinischen Untersuchungen...